Serverabschaltung TDU 1 [Update] TOP-NEWS

6. Juli 2010, 20:00h 134 Kommentare drivefast
Update
Atari hat sich jetzt angeblich gemeldet und die Server sollen nicht abgeschaltet werden sondern nur verlagert, anscheinend werden dabei die Keys von den Green Pepper Kunden wieder deaktiviert, anders ist der Hinweis auf der Verpackung nicht zu erklären. Oder Atari hat einfach einen Rückzug gemacht und verkündet die Abschaltung später.

Originalmeldung:
Leider haben wir zum Anfang der Woche schlechte Nachrichten, aber ihr werdet es ja schon mitbekommen haben. Jedenfalls nun ist es offiziell die Server werden im:


im Januar 2011 abgeschaltet, dies betrifft alle Plattformen.


Dies ergibt sich aus der Verpackung der Green Pepper Edition von TDU 1 und wurde uns von anderer Seite aus auch bestätigt bzw. wenn es auf der Verpackung drauf ist, dann ist das durch mehrere Stationen durch und wurde damit abgesegnet.



Eine Verkündigung seitens Atari ist noch offen, aber unbequeme Nachrichten verkündet man ungern.

Hiermit soll wohl der Umstieg auf TDU 2 gefördert werden. Hoffentlich wird bis dahin aber auch der Release eingehalten, sonst sitzen wir total auf dem Trockenen.

Ob es die Möglichkeit gibt, an den Netzcode zu kommen um die Server von der Community betreiben zu lassen, wird als sehr unwahrscheinlich angesehen, dafür müsste es schon arge Anstrengungen geben in Form von Petitionen u.ä.

Inwiefern Online Accounts weiterhin genutzt werden können ist noch unbekannt. Denn diese lassen sich ohne Onlineverbindung nicht mehr nutzen, man müßte somit einen neuen Offlineaccount anfangen.


Bleibt uns nur zu hoffen, dass TDU 2 ein würdiger Nachfolger wird und möge TDU in Frieden ruhen.