1+1=2

23. April 2010, 20:41h 167 Kommentare crasher
Eins plus eins ist nach Adam Ries gleich zwei.

Dass die Zahl zwei schöner sei als die eins hat man sich auch bei Eden Games gedacht. Doch was heißt das jetzt?
Eins (Ibiza) + eins (O’ahu) = zwei (Inseln)
Dies verrät die aktuelle Ausgabe der Gamestar (06/2010).
Es heißt, dass O'ahu komplett überarbeitet wurde. Auch grafisch gab es Anpassungen, vor allem, um die wechselnden Tageszeiten und Wetterbedingungen zu berücksichtigen. Die Missionen wurden überarbeiten und sogar neue Wege (vor allem Off-Road) hinzugefügt.

Um nach Hawaii zu kommen, muss man ein gewisses Level erreicht haben. (Anm. d. Red.: In TDU1 konnte man mit dem Level aufstieg u.a. Ford Island und die Rennstrecke freischalten)
Außerdem wird man die Möglichkeit haben über die Flughäfen zwischen Ibiza und O’ahu zu pendeln.
Man kann auf 4 verschiedenen Wegen im Level aufsteigen:


1. Challenges (Rennen fahren)
2. Cruisen (Freie Fahrt)
3. Collecting (Sammeln von Autos, Häusern, entdecken von Wracks etc.)
4. Social (Anzahl der Freunde, Clubmitglieder usw.)
Beschränkt man sich nur auf einen Teil der vier Komponenten dauert es natürlich länger.