TDU PC Patch steht zum Download bereit TOP-NEWS

16. Juli 2007, 19:25h 1 Kommentar crasher
Nun ist Test Drive Unlimited für den heimischen Computer seit über 4 Monaten erhältlich, allerdings stellte sich schnell heraus, dass das Spiel doch ein paar (oder auch etwas mehr) Bugs enthielt, welche die Community aufkochen ließen. Dazu gehörten Soundprobleme, Abstürze, Probleme mit dem Starten bis hin zu zerstörten Savegames.

Doch jetzt darf die Community nach langem Hinhalten - Grund unbekannt - endlich aufatmen.
Der Patch der das Spiel auf die Version 1.66A bringt, bringt nicht nur Bugfixes sondern auch zwei neue Fahrzeuge: einen Audi RS4 und einen Nissan Skyline R34.

Zusätzlich zum Patch werden auch alle Online-Ranglisten zurückgesetzt, die bis zuletzt von Cheatern und Bugusern gefüllt waren.

----------------------------------> Patch jetzt herunterladen.


Der lang ersehnte Patch bringt etwa 16,5 MB auf die Waage und führt zahlreiche Verbesserungen mit sich, dazu gehören Performance-Verbesserungen und diverse Bugfixes.

Hier die Liste der Änderungen:


- Maßnahmen gegen Cheats im ganzen Spiel eingebaut
- Das System zum Speichern der Spielstände wurde komplett überarbeitet. Spieler können bereits kaputte Spielstände alter Version aber nicht mehr laden.
- Im ganzen Spiel wurden Crashes und Instabilitäten beseitigt.
- Es wurde ein Bug im Zusammenhang mit der Eröffnung eines neuen Spiels mit einem Online-Profil behoben.
- Der Online-Code wurde verbessert (bessere Kontrolle der Lobbies, Freie-Fahrt-Modus verbessert, Isolate-Feature von Sessions)
- Verschiedene Bugs bei den Drive-Ins behoben, die auch mit den Scores und den Autos zusammenhingen
- Bug der herumschwebenden Autos behoben
- Bug im Multi-threading-Code behoben
- Einige Probleme mit stotterndem/krachendem Sound behoben
- Bugs im Foto-Modus behoben
- Einige Probleme bei den Grafiken der Autos behoben
- Verbesserung der Lautstärke / Balance und Basssteuerung



Langer Text, kurzer Link, hier geht es zum Download: Patch jetzt herunterladen.