Neuer Partner!

14. April 2007, 01:05h 15 Kommentare coolkay

Wir haben einen neuen Partner. Der neue Partner kommt aus dem GTA-Bereich und nennt sich GTA-Scene. Also die User unter euch, die auch nebenbei das Gangster Game GTA spielen oder dran interessiert sind, können von nun an mit ein Mausklick zu deren Seite gelangen und die neusten Infos zum Thema GTA nachlesen.

Desweiteren machen wir euch noch auf das Gewinnspiel von GTA-Scene aufmerksam:


Zwar gibt es derzeit zum Spiel selbst nicht allzu viel zu berichten. Doch auch in Zeiten der Newsflaute sind wir für angenehme Überraschungen gut. Um die Wartezeit auf Neuigkeiten zu L.A. Noire ein wenig zu verkürzen, starteten wir kürzlich ein kleines aber feines Gewinnspiel, welches aber bald endlich richtig an Fahrt aufnimmt.

Zur Erinnerung, das hier gibt's zu gewinnen:

- Balle von Canis Canem Edit
- T-Shirts von Canis Canem Edit
- T-Shirts von GTA: Vice City Stories
Und das wahrscheinlich beste an allem ist: Die Teilnahme am Gewinnspiel ist sehr einfach. Einzig ein bisschen Kreativität ist von Euch gefragt: Schreibt eine kleine (min. 250 Zeichen) Short Story (Kurzgeschichte) zum Thema L.A. in the late 1940s (L.A. Noire) und lasst diese Begriffe drin vorkommen: 1940, Los Angeles, dunkel und Strassen

Eine unabhängige Jury wird nach dem Einsendeschluss (30. April 2007) dann die fünf besten heraussuchen, wessen Autoren dann gewinnen. Achtet bitte darauf, dass sich die Geschichten nicht ähneln, sollten wir den Verdacht haben, dass jemand etwas vom anderen abschreibt, müssen wir sein Werk leider vom Wettbewerb ausschließen.

Postet Euren Text einfach in den Thread, den Ihr unten über den Releated Link erreicht. Und zwar nur dorthin - Einsendungen per eMail oder sonstiges können und werden wir nicht annehmen.

So weit so gut. Also haut in die Tasten, viel Spaß und viel Erfolg. Und denkt dran: Dabei sein ist alles... ;)

Zum Abschluss vielleicht noch ein kleines Beispiel als Denkanstoß:

Im Jahre 1940 befanden sich zwei Männer in Los Angeles auf der Strasse. Es war dunkel und kalt. Aufeinmal kniete sich einer der beiden Männer hin und fiel zu boden. Er wurde vom anderen Man erschossen, doch die Polizei hatte Sie beobachtet, der Killer war ein hoch gesuchter Mörder