Problem mit dem Uninstaller der Open Beta [Update]

2. Februar 2007, 12:48h 52 Kommentare crasher
Wie einige Open Beta Teilnehmer festgestellt haben, gibt es einen schwerwiegenden Bug mit dem Uninstaller.


Es wird die ganze Partition mitgelöscht, wenn man das Spiel durch den Uninstaller deinstallieren möchte.

"For me it even erased the boot.ini file only four files were left: ntdetect.com, ntldr, msdos.sys and io.sys", so ein betroffener User.

Unsere Empfehlung dafür ist deshalb eine manuelle Deinstallation
Dazu müsst ihr lediglich alle Registry - Einträge löschen, welche in Beziehung mit Test Drive Unlimited stehen und natürlich die Dateien im Installationspfad.

Eden Games ist bereits informiert worden und arbeitet hoffentlich schon an einer Lösung.


[UPDATE]

So de-installiert man die BETA :
Laufwerk C: öffnen
Alle Dateien markieren (STRG+A), rechte Maustaste und Eigenschaften wählen
Checkbox "Schreibgeschützt" aktivieren - Dies verhindert, dass bei der De-Installation der Beta wichtige Systemdateien beschädigt werden
Über START -> ATARI -> TEST DRIVE UNLIMITED mit der rechten Maustaste auf das "Deinstallieren"-Icon klicken und EIGENSCHAFTEN wählen
In der Zeile "ZIEL" sollte der Zusatz "/x" stehen. Diesen durch "/i" ersetzen. Somit sollte die Zeile so aussehen :
alt: C:\WINDOWS\SYSTEM32\MSIEXEC.EXE /x {C37A.....}
neu: C:\WINDOWS\SYSTEM32\MSIEXEC.EXE /i {C37A.....}

[UPDATE2]

In unserem Forum findet sich hier ein Lösungsansatz für bereits beschädigte Windows-Installationen.